Projekte

Der Lauftreff

Ein regelmässiger Lauftreff findet immer montags ab 19:30 Uhr statt (Laufzeit 1h, auch im Winter). 

Treffpunkt Gasthaus Reh

Bei Interesse bitte Anmeldung über das Kontaktformular oder direkt per E-mail info@heimatverein-gusterath.org.

Die Wanderungen

Wir bieten Wanderungen mit verschiedenen Schwerpunkten, beispielsweise Geographie/Geologie, an.

Die nächsten Termine werden hier auf dieser Seite veröffentlicht.

Die Krötenzäune

Wenn die ersten Sonnenstrahlen die Luft erwärmen machen sich - bedroht von PKW’s - die Lurche und Frösche auf den Weg in ihr alljährliches Laichgewässer. 

Die „Verwandtschaft“ (Lurche, Kröten, Molche) des grünen Spring-ins-Feld lebt seit Urzeiten an der Scheide zwischen Wasser und Landschaft. Ihre Lebensräume sind die Flussauen, Tümpel, Weiher und Seen, die feuchten Plätze im Laubwald, Moore und auch die vom Menschen hinterlassenen Kiesgruben.

Amphibien sind ein wesentlicher Teil im Ökosystem etwa als Nahrungsgrundlage für Fische (im Wasser als Larven) und Vögel (an Land) oder selbst als Jäger von Insekten.

Mittlerweile werden die Konfliktpunkte durch hohen finanziellen Aufwand (Krötentunnel) und ehrenamtlichen Einsatz (Krötenzäune im Frühjahr) entschärft.

Wer, wie jedes Jahr im Frühjahr, dabei sein will, wenn wir die Krötenzäune aufstellen, meldet sich einfach über das Kontaktformular oder direkt per E-mail info@heimatverein-gusterath.org.